top of page
Website Relaunch 23_Backgrounds_G_Left.png
A packed football stadium during a game

Implementierung eines Shop-Tracking-Systems

Für einen großen deutschen Fußballverein

AUFGABE

Unsere Aufgabe bestand darin, die Implementierung eines robusten Echtzeit-Tracking-Systems im Geschäft des Kunden zu konzipieren, zu planen, auszuschreiben und zu überwachen.

SITUATION

Der Flagship-Store eines großen deutschen Fußballvereins wollte das Kundenerlebnis verbessern, indem er das Verhalten seiner Kunden im Geschäft in Echtzeit versteht und darauf reagiert. Um dies zu erreichen, wollten sie ein Tracking-System implementieren, das Kundenbewegungen auswerten und die Auswirkungen spezifischer Ladenaktivierungen bewerten kann.

UNSER VORGEHEN

Wir begannen damit, die spezifischen Bedürfnisse unseres Kunden zu verstehen und die Schlüsselbereiche zu identifizieren, die das Tracking-System abdecken sollte. Im Anschluss an den Ideenfindungsprozess planten wir das System, identifizierten geeignete Technologien und legten den Prozess für seine Integration in den Laden fest.

Nach Abschluss der Planungsphase leiteten wir den Ausschreibungsprozess und wählten die richtigen Anbieter für die Umsetzung aus. Wir überwachten die Installation des Systems und stellten sicher, dass es sich nahtlos in die Ladenumgebung einfügte und die definierten Ziele erfüllte.

ERGEBNISSE

Durch die Implementierung eines ausgeklügelten Trackingsystems erhielten die Filialmitarbeiter Echtzeitdaten über die Kundenbewegungen. Mit dieser Technologie kann das Team die Auswirkungen verschiedener Ladenaktivierungen messen, indem es Veränderungen im Kundenverhalten überwacht, und so dazu beitragen, das Ladenlayout, die Produktplatzierung und Werbeveranstaltungen zu optimieren. Die Echtzeiteinblicke des Trackingsystems ermöglichen schnelle Anpassungen, was zu einem verbesserten Kundenerlebnis und potenziell höheren Umsätzen führt.

bottom of page