Audi

Einer der erfolgreichsten und innovativsten Automobilhersteller.
Situation

Mitten in der Münchner Innenstadt plante der Audi Partner FC Bayern München die Eröffnung der FC Bayern World, die als Flagship-Store für ein einzigartiges & innovatives Fan-Erlebnis dienen sollte. Innerhalb des dreistöckigen Stores wurde dem Premiumpartner Audi eine Fläche von 50 Quadratmetern zur Verfügung gestellt, um Teil dieses einzigartigen Konzepts zu werden.

Auftrag

Die exklusive Audi Experience sollte den Store-Besuchern die Möglichkeit geben, die Marke Audi auf eine völlig neue Art und Weise zu erleben. Hierfür sollte ein digitales Konzept erstellt werden, das sich nahtlos in das Gesamtkonzept des Stores einfügt und dennoch die Marken-DNA von Audi zum Ausdruck bringt.

Ergebnisse

Drei einzigartige digitale Touchpoints: Ein hochauflösender LED-Screen mit dem interaktiven, webbasierten Multi Touch Table davor. Der Audi Konfigurator, der das konfigurierte Auto hochauflösend auf dem LED-Screen präsentiert, ist mit dem Audi Partner FC Bayern verknüpft: Alle Autos werden vor der Allianz Arena präsentiert.

Jeder, der ein Auto konfiguriert, erhält einen individuellen Code, der im weiteren Verlauf der Customer Journey wieder verwendet werden kann.

An der Lasergravur-Station wird der individuelle Audi Code auf ein FCB und Audi gebrandetes Holz-Give-Away gelasert. In Form einer Raute wird so noch einmal die Verbindung zum FC Bayern hergestellt. Ein schönes Souvenir mit Funktion: Der potenzielle Kunde kann seine Konfiguration abrufen und sich sein Auto online noch einmal ansehen oder den Code einem Audi Partner vorlegen, damit dieser genau sieht, für welches Modell und welche Ausstattung sich der Kunde interessiert - so verbindet der Store den Besucher mit dem Händler und bindet ihn potenziell an die Marke Audi.

Die dritte Erlebnisstation im Audi-Bereich ist der KI-gesteuerte Roboter. Innerhalb weniger Minuten zeichnet der Roboterarm eine Designskizze des neuen Audi e-tron GT Konzepts auf ein Blatt Papier.

Zusätzlich zur Designskizze erhalten die Fans ein Video des Zeichenprozesses per E-Mail - ein digitales Give-away, das die Besucher noch lange an die FCB World erinnern wird.

Alle drei Erlebnis-Touchpoints wurden auf Basis der Audi Markenkernwerte Performance, Präzision und Innovation geplant.

Sie spiegeln die Zukunftsvision von Audi wider: progressiv und mutig.


Unser Ansatz

Gemeinsam mit dem Kunden haben wir alle Phasen des Digital Architects Framework durchlaufen:

  • Discovery:
    Verstehen der Situation, der beteiligten Stakeholder und der Vision für die Audi Experience.
    Herausarbeiten der Kernwerte als Ankerpunkt für die gesamte Planung.
     
  • Planning:
    Erstellen eines digitalen Konzepts auf Basis der Kernwerte und Beschreibung der Customer Journey innerhalb des Stores.
    Detaillierung der einzelnen Erlebnisse und Kundenschritte bis hin zur erforderlichen Systemlandschaft und technischen Details.
     
  • Design & Iterate:
    Prototyping und Unterstützung bei der Ausschreibung zur Definition von Implementierungspartnern und Umfang.
     
  • Implementation:
    Installations- und Logistikplanung sowie Überwachung der Implementierung vor Ort beim Kunden.
    Berücksichtigung von bestehenden Rahmenverträgen für ein Servicekonzept.
    Übergabe der Dokumentation zur optionalen Skalierung des Konzepts.
Wenn Sie mehr über unsere Dienstleistungen rund um das Thema Digital Spaces erfahren möchten, kontaktieren Sie bitte:

Frederik Maier

Managing Consultant